Zielsetzung

Zielsetzung

1. Ziel:
Verkehrsentlastung in der Innenstadt

Kreuzung Ulmer Str./ Bergerhauser Str. ist ein Nadelöhr. Ausbau des Kreuzungsbereichs ist aufgrund enger Bebauung und der Topographie nicht möglich. Die Situation wird sich nach aktuellen Verkehrsprognosen zukünftig noch verschärfen.

Durch die  Gemeindeverbindungs­straße Blosenberg wird der  Kreuzungspunkt nachhaltig entlastet.

2. Ziel:
Möglichst verträgliche Grundstücksbetroffenheit

  • Flurneuordnung, um zerschnittene Grundstücke neu zu ordnen
  • Durchgängigkeit von Wegen & Gewässern
  • Sozialverträgliche Verteilung des Landverlustes
  • Ausgleichs­maßnahmen zum Eingriff in Natur & Landschaft

3. Ziel:
Schutz vor Starkregenereignissen

Wasser fließt über die Straße „Am Blosenberg“ unkontrolliert ins Tal. Es besteht ein hohes Bedrohungspotenzial für Bürgerinnen und Bürger entlang der östlichen Rißhänge.

Im Zuge der Maßnahme GV Blosenberg fließt das Regenwasser gedrosselt der Riß im Bereich des Gewerbegebietes
Aspach Nord zu. ca. 480 Haushalte
und die Industrie vor Ort werden nachhaltig geschützt.

4. Ziel:
Minimierung des naturschutz­rechtlichen Eingriffs

• Tierökologie

• Fauna

• Landschaftsbild

• Funktionen des Naturhaushalts

5. Ziel:
Entlastung von Baugebieten von Immissionen und Verkehrslärm

• Talfeld
• Mozartstraße
• Jauchertäcker
• Beim Fohrhäldele
• Bergerhauser Straße
• Bergerhausen
• Uferstraße
• Sandgraben
• Birkenäcke